Auf nach Travemünde – per Auto, Bahn oder Boot

Anreise mit der Bahn
Buchen Sie Ihre Bahnverbindung mit Zielort "Travemünde Strandbahnhof". Taxen stehen direkt vor dem Bahnhofsgebäude. Der Fußweg zum Hotel dauert ca. 5 Minuten.

 

Anreise mit dem Auto

Fahren Sie Richtung Lübeck auf der A1. Am Autobahn-Dreieck Bad Schwartau nehmen Sie die A226 Richtung Travemünde. Hinter dem Ortsschild biegen Sie dann an der ersten Ampel links in die „Moorredder“ und folgen der Ausschilderung zum Strand. Die Straße führt nach ca. 1,5 km direkt auf den Godewindpark zu, dort biegen Sie dann rechts ab, folgen dem Straßenverlauf der Linkskurve und biegen danach beim Zebrastreifen vor dem Atlantic Hotel links in die Kaiserallee ein.

Nach ca. 200 m erreichen Sie das Hotel Sonnenklause auf der linken Seite (Kaiserallee 21-25). 

 

Anreise mit dem Boot

Liegeplätze in Travemünde befinden sich u.a. an der Uferpromenade oder im Yachthafen des ortansässigen „Lübecker Yacht-Club e.V.“. Das Clubhaus steht auf Höhe der Überseebrücke (von der Ostsee kommend stromaufwärts an Steuerbord), den Hafenmeister erreichen Sie unter Tel. +49 (0) 4502 755 54. Strom und Wasser gibt es an den Stegen, Duschen/WC im Clubhaus, Werften an der Trave, Segelmacher und technische Dienstleister im Ort.

 

Weitere Gastliegeplätze und nähere Informationen finden Sie auf www.travemuende.de/tourismus/infos/sport/liegeplaetze.html

 

 

Anfahrt